Verpflegung vor Ort

Auch dieses Jahr werden wir wieder von dem Maulwürfen (http://volxkuechefreiburg.blogsport.de/maulwuerfe/) verpflegt. 🙂

Im Folgenden könnt ihr eventuell bestehende Unverträglichkeiten schon im Vorfeld des Camps an uns bzw. die Maulwürfe senden.

 

Allergien? Unverträglichkeiten? Wahlernährung?

Küche für alle
Wir haben den Anspruch und das Ziel eine “Küche für alle” zu sein. Das heißt nicht nur, dass Essen nicht am Geld scheitern darf, sondern auch nicht an bestimmten Allergien etc. die einzelne Menschen haben.

Spuren
Leider ist es für uns nicht möglich auch Spurenfreiheit bestimmter Lebensmittel(bestandteile) zu gewährleisten, da wir keine abgetrennte Extra-Küche haben. Durch Abwasch, Equipment- und Lebensmittellagerung kommt es zwangsläufig zu Verunreinigungen. Wenn auch Spuren für dich schlimm sind, sprich uns bitte trotzdem an. Wir können zusammen überlegen, wie wir dich am Besten unterstützen können.

Essensausgabe
Sprich uns bitte bei der Ausgabe kurz an, dass du die “betroffene” Person bist. Wir können dir dann sagen, was du bei der Essensausgabe gut essen kannst und wo ggf. separate Portionen stehen, die wir extra gekocht haben.

Noch besser, noch mehr
Wenn du Lust hast, dich bei einer Rezeptesammlung auch für andere Kochgruppen zu beteiligen, sei herzlich willkommen. Sprich uns an oder schreib uns eine Mail:

maulwurfs@riseup.net

Die Online-Anmeldung ist geschlossen. Die Anmeldung vor Ort ist weiterhin möglich. Auch Allergien / Unverträglichkeiten / Wahlernährung kann vor Ort mit den Maulwürfen abgesprochen werden. Bei dringenden Fragen könnt ihr uns über das Camp-Handy erreichen: (01523) 4 72 32 72